Referenz VW-Bibliothek der TU Berlin

Referenz VW-Bibliothek der TU Berlin

Planung und Bauleitung der VW-Bibliothek der Technischen Universität (TU) Berlin, für die Gewerke Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs-, Elektro-, Förder- und Küchentechnik.

Das Gebäude ist komplett mit einer Sprinkleranlage ausgerüstet.

Es wurde eine Betonkernaktivierung für alle Geschossdecken vorgesehen, sowie eine Wärmepumpe mit rd. 80 kW th. mit 8.000 m² Bodenabsorber (21.000 lfm Rohr).
Der Erdspeicher trägt rd. 125 MWh/a zur Beheizung/Kühlung bei, entsprechend 25 % des Heizbedarfs. Arbeitszahl der Wärmepumpe 4,6.


Bauherr: Technische Universität (TU) Berlin
Architekt: Prof. Noebel 
 
Zeitraum: 2001 - 2004

Leistungsumfang: Technische Gesamtplanung
Leistungsphasen:   2 – 9

Herstellkosten TGA: 9,7  Mio. €


Share by: